Informatives

Tipps & Ratschläge

Die Tricks der gegnerischen Versicherungen

Nicht die Versicherung entscheidet bei einem Unfall, sondern Sie!

Bei Unfallschäden am Fahrzeug gibt es für in der Regel zwei Möglichkeiten, den Schaden bezüglich der gegnerischen Versicherung in Schlussrechnung zu stellen:

  • Schadensabrechnung gemäß dem KFZ-Gutachten des KFZ-Sachverständigen
  • Abrechnung nach sofortiger Reparatur

Bei einem KFZ-Schaden ist Ihr Auto nach einem nicht verschuldeten Verkehrsunfall „noch“ in verkehrssicherem Status. 

Dabei muss die gegnerische Versicherung auf Basis des Schadengutachtens die entstandene Schädigung zahlen, obgleich das Fahrzeug zunächst nicht repariert wird. Die Mehrwertsteuer der Reparaturen kann allerdings nur dann übernommen sein, wenn sie wirklich anfällt, d.h. wenn Ihr Fahrzeug repariert wurde.

Jeder hat die Option sein KFZ selbstständig zu instand zu setzen, dabei möglicherweise ins Gewicht fallend eine Reparaturbestätigung von unseren KFZ-Sachverständigen durchgeführt werden, welches hier bei uns im Betrieb zum Haftpflicht-KFZ-Gutachten kostenlos dazu gibt.

Gemäß BGH Beschluss vom 06.04.1993, AZ: VI ZR 181/92 sind Sie selber bei durchgeführter Instandsetzung in einer Fachwerkstatt zur “Abrechnung im Anschluss an den KFZ-Sachverständigengutachten” nicht verdonnert, der Versicherung die Reparaturkosten vorzuweisen.

Welche trickreichen Vorschläge bringen die gegnerischen (Haftplicht-)Versicherungen?

Versicherungen müssen, wie jedes Unternehmen, gewinnbringend arbeiten. Daher sind die Versicherungsmitarbeiter dazu angehalten, die Schadensumme bei einem Unfallereignis so gering wie möglich zu halten.

Zu diesem Bestreben nutzen die Versicherungen die verschiedensten Tricks, welche Ihnen als Geschädigter eines unverschuldeten Unfalls bewusst sein sollte! Meistens bietet Ihnen die gegnerische Versicherung bereits einem Tag nach dem Unfall folgende Vorschläge an:

Die gegnerische Versicherung bietet Ihnen fast immer zu aller erst – laut ihrer Aussage – einen qualifizierten Gutachter zu Ihnen zu schicken. Ihnen sollte bewusst sein, dass dieser entweder bei der Versicherung angestellt ist oder aber einen Vertrag mit ihr abgeschlossen hat. Somit sollte klar sein, wessen Interessen er vertritt und warum er mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit eine geringere Schadenhöhe errechnen wird als ein freier Sachverständiger Ihres Vertrauens.

Ein Rechtsanwalt sei laut der Versicherung nicht nötig – schließlich würde alles zu Ihrer Zufriedenheit geregelt werden und ein Anwalt verkompliziere und verteuere die Dinge doch nur unnötig. Allerdings gibt es gute Gründe, einen Anwalt einzuschalten, da Sie als Laie die komplexe Lage gar nicht überschauen können. Die Versicherung ist nur daran interessiert, zu sparen, da sie ja schließlich die Kosten für den Anwalt übernehmen müsste.

„Wir haben die passende Werkstatt für Sie!“
Auf dieses Angebot sollten Sie nicht eingehen, denn Sie haben die freie Wahl und dürfen sich eine Werkstatt Ihres Vertrauens suchen – wenn Sie das wünschen, auch eine Markenwerkstatt. Die Partnerwerkstätten der Versicherungen aber müssen günstige Preise anbieten – damit sie dann noch wirtschaftlich arbeiten können, brauchen sie eine hohe Anzahl an Reparaturen, was naturgemäß zu schneller und somit qualitativ weniger hochwertiger Arbeit führt. Partnerwerkstätten reparieren also oftmals weniger professionell als die Werkstatt Ihrer Wahl.

Oftmals versuchen Versicherungen den Restwert Ihres Autos höher zu bewerten, als er tatsächlich ist. Nur ein unabhängiger Gutachter wird Ihnen einen Restwert gemäß der geltenden Rechtsprechung bescheinigen – die Versicherung profitiert natürlich, wenn der Restwert höher angenommen wird als er tatsächlich ist. Sollte Ihr Auto nämlich vor einem Unfall z.B. einen Wiederbeschaffungswert von 10.000 Euro und nach dem Unfall einen Restwert von 2.000 Euro haben, betrüge Ihr Schadenersatz 8.000 Euro; rechnet aber die Versicherung mit einem höheren Restwert von z. B. 4.000 Euro, wären es dementsprechend nur 6.000 Euro zu Ihren Gunsten. Somit spart die Versicherung häufig, indem sie höhere Restwertangebote einholt.

Unsere Zertifizierungen

Basierend auf 24 Bewertungen
Zeynep Sinan
Zeynep Sinan
13. Dezember, 2022.
Sehr pünktlich und hilfreich. Einfach ein top Service 👍🏼👍🏼
Patricia Moritz
Patricia Moritz
13. Dezember, 2022.
Ein hervorstechendes Erlebnis, das fünf Sterne verdient! Herr Hagag vom Ingenieurbüro Hagag war zwar gerade selbst bei einem Klienten am Unfallort, sagte aber die Hilfe sofort zu, als ich meinen Unfall schilderte, und er war am Telefon bereits sehr verbindlich und in absehbarer Zeit auch vor Ort. Herr Hagag persönlich überzeugte mit seiner Kompetenz, seiner natürlichen Freundlichkeit und seiner zuvorkommenden Art. Er hatte diverses professionelles Equipment bereits dabei und konnte auf diese Weise schnell und zügig ermitteln, wie beispielsweise die voraussichtlichen Reparaturarbeiten, -kosten und die Dauer. Er erwägte, ob eine Reparatur technisch und wirtschaftlich möglich ist, er berechnete den Fahrzeugwert vor und nach dem Unfall, etc..und stellte letztlich innerhalb von 48 Stunden ein exaktes Gutachten.) Vor allem sicherte er die Unfallstelle und konnte auch der Polizei ausführliche Informationen erteilen, was sowohl die Unfallverursacherin als auch mich als Geschädigte sehr unterstützte. Die freundliche, respektvolle und zuvorkommende Art gegenüber der Polizei, aber auch vor allem der Unfallverursacherin, die sehr aufgeregt war, ebenso wie ich, waren einwandfrei. Und aufgrund des ausgezeichneten Arbeitsstils und des angenehmen Klimas, das Herr Hagag trotz eines solchen unangenehmen Autounfalls mit sich bringt, blieben alle Beteiligten in einer beruhigten Situation. Diese Sorgfalt, bei unerwarteten Schwierigkeiten verantwortungsbewußt sowohl menschlich als auch technisch vorzugehen, macht Herrn Hagag sehr beliebt und schätzenswert. Hiermit möchte ich mich nochmals für die hervorragende Arbeit und für die wertvolle und professionelle Beratung und Begutachtung bedanken. Patricia Moritz Sie berechnen den Fahrzeugwert vor und nach dem Unfall und die Höhe
Dhekra J
Dhekra J
28. September, 2022.
Sehr kompetenter, flexibler und netter Gutachter. Mein Antrag wurde schnell entgegengenommen, alle meine Fragen wurden gründlich von Herr Hagag beantwortet und die Bürokratische Schritte zwischen mir und Versicherung hat er auch übernommen und damit das Verfahren reibungslos lief. Sehr empfehlenswert! Gerne wieder.
Ewa Tadday
Ewa Tadday
17. September, 2022.
Super. Danke für die schnelle und unkomplizierte Hilfe bei zwei wertgutachen für Audi A2s, dem kommenden youngtimer. Thomas T
Eddy TOxx
Eddy TOxx
9. September, 2022.
Nach einem zu später Uhrzeit geführten Telefonat, welches nur durch die klasse Erreichbarkeit von Herr Hagag möglich war, kam dieser direkt am nächsten morgen zum vereinbarten Zeitpunkt zu mir. Er machte einen sehr professionellen Eindruck und kann direkt erste Einschätzung geben. Am selben Tag wurde das Gutachten fertiggestellt und über Anwälte, welche einem alle kostenfrei bereitgestellt werden, an die gegnerische Versicherung übermittelt. Bei Fragen war Herr Hagag jedes Mal erreichbar und konnte alle gestellten Zwischenfragen beantworten. Zwei Wochen später wurde der Betrag ohne jegliche Komplikationen oder Einwände der gegnerischen Versicherung komplett übernommen, was nochmal die professionelle und vor allem schnelle Arbeit von Herr Hagag unterstreicht. Zusammenfassend bin ich mehr als positiv überrascht und kann und werde Herr Hagag jedem weiterempfehlen und im Falle eines Schadens wieder auf ihn zurückkommen !
tooraj anvari
tooraj anvari
2. Mai, 2022.
Ich empfehle ihm auf jeden Fall, mega freundlich und Sehr professionell .
Hans-Peter Fischer
Hans-Peter Fischer
7. April, 2022.
Sachverständiger Hagag ist sehr zuvorkommend, höflich und vor allem kompetent. Er hat mir alles gut erklärt und war jeder Zeit persönlich erreichbar für weiter Fragen. Ich war rund um zufrieden und kann Hagag echt empfehlen.
R Referee
R Referee
28. Januar, 2022.
Herr Hagag war zu jeder Zeit sehr kooperativ und kundenorientiert. Er fertigte ein Gutachten zu meinem Auto nach einem Verkehrsunfall (siehe Bilder) an. Das Gutachten war fair, rechtlich standhaft und innerhalb von 24 Stunden erstellt. Der im Gutachten festgelegte Schadenswert, wurde anstandslos von der gegnerischen Versicherung bezahlt. Herr Hagag kam pünktlich zum spontan vereinbartem Treffpunkt und war stets freundlich und zuvorkommend. Er konnte sämtliche Fragen fachmännisch beantworten und stand tatkräftig zur Seite. Kurz um: Nur zu empfehlen!

Ihre Meinung ist uns wichtig -
Bewerten Sie uns!